Deutsch English
18.11.2016

Diskutieren Sie mit „Quo Vadis Batterieproduktion in Deutschland - Innovationen und Forschung im Bereich Produktionstechnologien"

Quelle: RWTH Aachen

Am 06. Dezember 2016 führt der Forum ElektroMobiltität e.V. in Kooperation mit dem VDMA Batterieproduktion eine Veranstaltung zum Thema "Quo Vadis Batterieproduktion in Deutschland - Innovationen und Forschung im Bereich Produktionstechnologien" in Berlin durch.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge und weiterführende Informationen darüber, wie die Produktionstechnologie Qualität, Kosten- und Energieeffizienz vorantreiben kann. Voraussetzung hierfür ist, dass Produktionsforschung zum einen aktuell und permanent geschieht und zum anderen in die Großserie umgesetzt wird. Neben der Neuveröffentlichung der VDMA Roadmap „Batterieproduktionsmittel 2030: Welche Technologiedurchbrüche sind in der Batterieproduktion bis 2030 entscheidend“ thematisieren die Referenten Herausforderungen, Visionen/Perspektiven und Forschungsbedarf entlang der Prozesskette. Zudem erwarten Sie Best Practice- Beispiele und Informationen zum Entwicklungsstand der Li-Ionen Batterieproduktion. Die Veranstaltung wird abgerundet mit einer Podiumsdiskussion zwischen Vertretern aus Wirtschaft, Forschung und Politik. Bringen Sie Ihre Perspektive ein und diskutieren Sie mit den Experten aus dem Bereich Batterietechnologie über die Notwendigkeit von Forschung und die Bedeutung der Batterieproduktion in Deutschland.

Anmeldungen sind noch möglich. Melden Sie sich jetzt an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und anregende Gespräche.

powered by innos
Summary
Nachbericht
20.-22. November 2017, Frankfurt