Deutsch English
26.06.2017

innos – Sperlich erhält Zuschlag für den Support des Communication Teams bei AUTOSAR

André Kaufung – Geschäftsführer der innos – Sperlich GmbH

Die AUTOSAR-Partnerschaft wurde bereits 2003 von den Gründungsmitgliedern BMW, Bosch, Continental, Daimler AG, Ford, General Motors, PSA Peugeot Citroën, Toyota und Volkswagen ins Leben gerufen und verfolgt das Ziel, eine offene und standardisierte Softwarearchitektur für Steuergeräte der Automobilindustrie zu schaffen und zu etablieren. So wird die Zusammenarbeit der Automobil-Hersteller und Tier 1-Zulieferer unterstützt.

Die „Classic Platform“ von AUTOSAR ist eine Embedded Systems – Plattform für hohe Echtzeit- und Sicherheitsanforderungen. Die „Adaptive Platform“ bietet dagegen die Grundlage für rechenintensive Aufgaben im Kontext großer Datenmengen, wie z. B. Algorithmen für automatisiertes Fahren oder die Vernetzung des Fahrzeugs mit dem umgebenden Straßenverkehr (vehicle-to-X).

Einmal jährlich öffnet die AUTOSAR Community ihre Tore, um den aktuellen Status Quo dieser offenen und standardisierten Softwarearchitektur zu präsentieren. Die Fachveranstaltung ist das wohl wichtigste Event der AUTOSAR Community und versammelt rund 250 Experten aus aller Welt. Konferenz-Ort ist nach Bejing, Tokyo und Götheburg in diesem Jahr Mountain View im Herzen des Silicon Valley, welches nach wie vor zu den bedeutendsten und einflussreichsten Standorten der High-Tech-Industrie zählt.

Mit der Organisation und dem Management der „Open Conference 2017“ sowie der Unterstützung der gesamten Kommunikation und dem Marketing ist die innos – Sperlich GmbH für die Laufzeit von 2 Jahren beauftragt worden. „Als Experte für nationale und internationale Netzwerke mit technologieorientierten Inhalten, können wir hier auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen und haben bereits `volle Fahrt´ aufgenommen“, sagt André Kaufung, Geschäftsführer der innos – Sperlich GmbH.

Seit 1992 ist die innos – Sperlich GmbH auf das Zielfeld „Neue Technologien und Neue Märkte“ spezialisiert und anerkannter Managementpartner von Wirtschaft, Großforschung und Politik. Neben den Bereichen Strategieplanung / Innovationsmanagement, Internationalisierung und Netzwerk- und Clustermanagement, verweist das international agierende Unternehmen ebenso auf umfangreiche Expertisen im Technologiemarketing, der Ausrichtung von Fachkongresse und Messen sowie Technologiemanagement. Weitere Informationen: www.innos-sperlich.de

Ansprechpartner:

Melanie Teichmann
innos - Sperlich GmbH
Schiffbauerdamm 12
10117 Berlin

Tel.: +49 30 20670893 -12 
Fax.: +49 30 20670893 -9
Mail: teichmann(at)innos-sperlich.de

powered by innos
HANNOVER MESSE 2018 - Jetzt anmelden!
Summary
Nachbericht
20.-22. November 2017, Frankfurt