Deutsch English

Nationale und internationale Förderprogramme

Förderangebote für neue Technologien in neuen Märkten

Wir kennen die nationalen und internationalen Förderprogramme, die Bund, Länder und EU anbieten. Wir unterstützen Sie,

  • innovative Vorhaben aufzubereiten und zu bewerten
  • geeignete Förderprogramme zu identifizieren
  • konkrete Projekte zu beantragen (Länder, Bund, EU)
  • das Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) oder
    go-inno für Ihre Produktentwicklung zu nutzen
  • Ministerien und Projektträgern gezielt anzusprechen
  • Förderprojekte zu begleiten, Projektpartner zu vermitteln
  • Zuwendungsbescheide zu analysieren und umzusetzen
  • neue Technologien weiter zu entwickeln (siehe auch Technologiemanagement)

Gezielt entwickelt für Forschungseinrichtungen und insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen steht ein breites Angebot an technologieorientierten Förderinstrumenten zur Verfügung. Häufig geben diese Förderprogramme den Unternehmen wichtige Impulse, die ohne finanzielle Unterstützung nicht zu erwarten sind. Wir sind spezialisiert auf nationale Förderangebote (z. B. Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), niedersächsisches Innovationsförderprogramm etc.) wie auf internationale Förderprogramme (z.B. Interreg) und beschreiben Ihr Projekt so, dass es für den Gutachter und Fördermittelgeber verständlich und bewertbar ist.

Dipl.-Ing.
Dr.
Nadine Teusler
Leiterin Standort Berlin
teusler(at)innos-sperlich.de
Tel. +49 30 20670893-16

Dipl.-Chem.
Dr. Andreas Baar
Prokurist
baar(at)innos-sperlich.de
Tel. +49 551 49601-23